Die 5 besten Albumtitel…

Donnerstag ist Best 5-Zeit. Nach den besten Songtiteln in der letzten Woche, rief Gorana dazu auf, die 5 besten Albumtitel zu posten. Da ich keine Lust habe, mir den ganzen Abend den Kopf zu martern, grübele ich nur bis zu maximal einer Stunde (ja, klar).

Aber, tada, die 5 besten Albumtitel:

The Code is Red, Long Live the Code – Napalm Death (2005)

Towards the Within – Dead Can Dance (1994)

The Downward Spiral – Nine Inch Nails (1994)

Männer können seine Gefühle nicht zeigen – Fischmob (1995)

Secret Diary – College (2008)

Schöne Grüße an Gorana, bullion, MWJ, Gnislew, filmlichter, Lufio, Wortmann, Aequitas et Veritas, blaupause7, Luziferian, Corly, Filmschrott, Rina und alle, die hier jetzt nicht mitmachen…

11 Kommentare zu „Die 5 besten Albumtitel…

Gib deinen ab

  1. „Toward The Within“ ist vielleicht das etwas bessere Album, aber „Within The Realm Of A Dying Sun“ hat den etwas schöneren Titel. Wobei alle Alben von Dead Can Dance mindestens gut, wenn nicht außergewöhnlich, sind. 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Ich finde den Titel „Towards the Within“ gerade in seiner Einfachheit schön. „Within The Realm Of A Dying Sun“ ist mir persönlich etwas zu verschwurbelt. Aber da ist ja jeder glücklicherweise eigen. 😉

      Gefällt mir

  2. the bees made honey in the lion’s skull – earth
    fox confessor brings the flood – neko case
    love’s secret domain – coil
    we’re only in it for the money – the mothers of invention
    komm mal lecker unten bei mich bei – eisenpimmel

    8)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Kais geheime Tagebücher

Filme, Bücher, Tatorts die man vielleicht nicht kennt

Mothersdirt

Nachrichten - hart aber ehrlich

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

GREIFENKLAUE - BLOG

Rollenspiel ^ Fanzines ^ Podcast ^ RPG-Szene ^RPG-News ^LARP ^ Tabletops ^ Dungeons ^Maps ^Minis

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

Mike's Take On the Movies

Rediscovering Cinema's Past

filmlichtung

There are no rules in filmmaking. Only sins. And the cardinal sin is dullness. (Frank Capra)

%d Bloggern gefällt das: