Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 22 / 2020

Dieses Mal bin ich wirklich spät dran, was daran liegt, dass ich letzte Woche noch rein gar nichts zu den gesehenen Filmen geschrieben hatte. Im Blickpunkt lag die DR. MABUSE-Reihe von Produzent Arthur Brauner, die die Klassiker von Fritz Lang fortsetzten und gleichzeitig auch am Erfolg der Wallace-Filme prosperieren wollte. https://www.youtube.com/watch?v=OZHrCkEmgFo 25.05. TODES-BRIGADE (Max Pécas,... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 14 / 2020

Und weiter geht es mit den Corona-Filmfestspielen. 22 Filme waren es diese Woche, dazu noch eine ganze Staffel mit SLASHER: SOLSTICE, deren 8 Folgen spannende und blutige Unterhaltung boten, auch wenn es teils etwas überladen schien. Wenn die Krise noch länger anhält, schaffe ich ja vielleicht doch mal 1000 Filme in einem Jahr. https://www.youtube.com/watch?v=12ql7orFSgQ 30.03.2020... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 13 / 2020

So, der Virus hat auch mein Leben verlangsamt und meinen Lebensmittelpunkt, mehr als sonst, in mein eigenes Heim verlegt. Neben den 28 Filmen der letzten Woche, habe ich endlich auch BLACK MESA 1.0, das fertig veröffentlichte HALF LIFE Remake, gespielt. Und was soll ich sagen? Die lang erwarteten Xen-Level sind der Hammer, einfach traumhaft. Absolute... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 11 / 2020

Diese Woche mal einen Tag später. Hat aber nichts mit dem Virus zu tun, sondern ist der Tatsache geschuldet, dass mein Internet über Kabel derzeit nicht funktioniert und ich mein Handy als Router nutzen muss. Und das frisst dann leider ziemlich an meinem mobilen Datenvolumen, was derzeit an seine Grenzen stößt. Ich hoffe, die bekommen... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 10 / 2020

Ab diese Woche vermerke ich probeweise die Medien, auf denen ich die jeweiligen Filme gesehen habe und hinterlege Links zu den Streaming-Angeboten in den Paketen von Amazon Prime und Netflix. Damit will ich keine Werbung für diese Anbieter machen, sondern Interessierten den Weg zu den Filmen erleichtern. Und probeweise deswegen, weil ich noch schauen muss,... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 9 / 2020

Serienmäßig gab es die Woche über einige Folgen der Amazon-Serie HUNTERS, über die ich selbst uneins bin. Auf Netflix startete die Mini-Serie I'M NOT OKAY WITH THIS mit Sophia Lillis, für die die Produzenten von STRANGER THINGS und THE END OF THE F***ING WORLD Schöpfer Jonathan Entwistle ihre Kräfte vereinen. Das Endergebnis ist wirklich gut,... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 7 / 2020

Okay, was stand diese Woche an? Ich bin immer noch nicht mit der Ozploitation für Geisterhaltung weitergekommen, aber zumindest mit Aussie-Regisseur Jamie Blanks. Am Valentinstag gab es Valentinshorror, und ich habe mich dazu entschlossen mit GODZILLA eine neue Kategorie, Revisited, zu starten, in der ich Genrefilm-Klassiker, nach erneuter Sichtung, vorstelle. Wohl bekomm's... https://www.youtube.com/watch?v=4SD9JLT5fkk 10.02.2020 STORM... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 6 / 2020

In der Pre-Oscar-Woche gab es nicht einen einzigen Oscar-prämierten Film bei mir zu sehen. Muss ja auch nicht sein. Ein bisschen Blockbuster-Kino und kaum bekannte Exploitation tun's ja auch... https://www.youtube.com/watch?v=0UL-2sLEgf0 03.02.2020 RAMBO: LAST BLOOD (Adrian Grunberg, 2019) John Rambo (Sylvester Stallone) genießt auf der elterlichen Farm in Arizona mit seiner Haushälterin Maria (Adriana Barraza) und... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑