Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 8 / 2020

Da sieht man mal wieder, wo es hinführt, wenn man seine Beiträge nicht zeitig schon vorbereitet. Anfang der Woche hatte ich nicht die Zeit, das nachzuholen, also gibt es diesen Tagebuch-Eintrag erst jetzt am Mittwoch. https://www.youtube.com/watch?v=i3yKLADX8gU 17.02.2020 DAS PHANTOM (Simon Wincer, 1996) Der als Kind gestrandete Kit Walker (Billy Zane) wacht als das Phantom über... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 7 / 2020

Okay, was stand diese Woche an? Ich bin immer noch nicht mit der Ozploitation für Geisterhaltung weitergekommen, aber zumindest mit Aussie-Regisseur Jamie Blanks. Am Valentinstag gab es Valentinshorror, und ich habe mich dazu entschlossen mit GODZILLA eine neue Kategorie, Revisited, zu starten, in der ich Genrefilm-Klassiker, nach erneuter Sichtung, vorstelle. Wohl bekomm's... https://www.youtube.com/watch?v=4SD9JLT5fkk 10.02.2020 STORM... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 6 / 2020

In der Pre-Oscar-Woche gab es nicht einen einzigen Oscar-prämierten Film bei mir zu sehen. Muss ja auch nicht sein. Ein bisschen Blockbuster-Kino und kaum bekannte Exploitation tun's ja auch... https://www.youtube.com/watch?v=0UL-2sLEgf0 03.02.2020 RAMBO: LAST BLOOD (Adrian Grunberg, 2019) John Rambo (Sylvester Stallone) genießt auf der elterlichen Farm in Arizona mit seiner Haushälterin Maria (Adriana Barraza) und... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 03 / 2020

Am 18.01. ging es mal wieder in Hamburg auf Filmbörse. Dort war leider nicht viel los, aber ich konnte einige nette Unterhaltungen mit Bekannten führen, mit denen ich normalerweis nur übers Internet und die sozialen Medien kommuniziere. Christian Jürs von den Medienhuren hatte ich schon letztes Jahr kennengelernt. Sehr gefreut hat mich die drei Jungs... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 01 / 2020

Wie schon angekündigt, wird das Format des Filmtagebuchs radikal geändert. Ich werde auf Letterboxd Kurzreviews zu allen gesehenen Filmen abgeben, die ich hier in unregelmäßigen Abständen rüberkopieren werde. Auf jeden Fall werden Serien und Hörspiele nicht mehr mit einbezogen, also wird es, wie der Name auch sagt, ein reines Filmtagebuch. Auch die Länge wird eher... Weiterlesen →

Dear Diary… on the watch – Kalenderwoche 52

Hier ist er also endlich. Der Tagebucheintrag zur letzten Kalenderwoche 2019. Das Filmtagebuch wird es 2020 in dieser Form nicht mehr geben, denn am Ende war es mehr eine Bürde, denn eine Bereicherung. Es hat mich viel Zeit gekostet, immer wieder ein Update zu posten, insgesamt 52 Mal. Kurzkritiken von mir wird es immer noch... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑