Meine 5 liebsten Filme zu Halloween

Okay, Ginas heutige Fragestellung stellt sicherlich keine Überraschung dar. Und tatsächlich wird sich meine Liste da auch nicht so sehr exotisch ausnehmen, wie man es sonst von mir gewohnt ist. Im Oktober, wenn es stramm auf eben Halloween zugeht, ziehe ich mir haufenweise Horrorfilme rein (dieses Jahr schon über 60). Und obwohl ich versuche, immer... Weiterlesen →

Die 5 besten Tode in Horrorfilmen

Wir nähern uns im Oktober jeden Tag unweigerlich dem, was auch gerne Halloween genannt wird. Passend dazu wird Gina jeden Donnerstag ein Horror-bezogenes Motto ausrufen, auf das wir uns stürzen können. Auf Horror kann ich bekanntermaßen gut, da wird mir bestimmt einiges einfallen. An diesem ersten Donnerstag geht es um unsere favorisierten Tode in Horrorfilmen.... Weiterlesen →

Romero-Retrospektive, Teil 3: Der Anfang vom Ende

George A. Romero Retrospektive, Teil 1 : Götterdämmerung George A. Romero Retrospektive, Teil 2 : Drehen die denn alle durch? Alles begann Mitte der 60er Jahre, GEORGE A. ROMERO hatte gerade mit RUSSELL STREINER die Produktionsfirma The Latent Image gegründet, sie drehten Werbe- und Lehrfilme. Nach seinem Militärdienst stieß JOHN A. RUSSO, den beide noch... Weiterlesen →

Dear Diary…on the watch 27.10.-02.11.17

Heute mal wieder ein sehr langes Update... CANNIBAL HOLOCAUST (Ruggero Deodato, 1980) Bestimmt zum 20sten Mal gesehen, diesmal für ein Review für die DEAD ENDS Sonderausgabe zum House of Horrors. Der beste Kannibalenfilme, einer meiner All-Time-Faves, vielleicht der beste Exploitationfilm, der je gedreht wurde. Vielleicht starte ich demnächst auch noch eine Ruggero Deodato Retrospektive (nein,... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑