Dear Diary… on the watch: Kalenderwoche 29 / 2020

Obwohl schon eine Woche ins Land gezogen war, bin ich erst ab Mitte dieser Woche auf den Trichter gekommen, einige Filme einzuwerfen, zu denen der gerade verstorbene Ennio Morricone, der Maestro, wie ich ihn gerne nenne, die Musik komponiert hatte. Mit JESSICA JONES bin ich noch nicht weiter gekommen, für das Finale der Serie fehlte... Weiterlesen →

Top List No. 11: Italian Genre Cinema Collection

Die Italian Genre Cinema Collection, die 2007 noch vom österreichischen Label Sazuma, das es inzwischen nicht mehr gibt, begonnen und dann ab Ausgabe #3 vom deutschen Edel-Label Camera Obscura weitergeführt wurde, ist wohl meine liebste der aktuellen Sammel-Reihen. Allen Ausgaben gemein ist eine große Liebe zur Materie, was sich in professionellen Restaurationen und erstklassigem Bonusmaterial... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑