Obscure shit No 2… on VHS: Flotter Italo-Dreier

Heute gibt es hier nicht nur zwei Filme, nein, heute stelle ich ganze drei Filme vor, aus Italien, die ich aus dem VHS-Regal meines Kumpels Holger gekramt habe. Ihnen allen ist zudem gemein, dass ein mehr oder minder großer Teil der Handlung in New York angesiedelt ist. Da meine Kabellage mir derzeit nur Schwarz/Weiß auf... Weiterlesen →

Dear diary… on the watch 13.-25.05.18

MORD AUF DER VIA VENETO (Alberto De Martino, 1968) Beim Postraub von Mario und Enrico stirbt ein Polizist bei einem Schusswechsel, weshalb die Polizei besonders energisch in ihrer Fahndung ist. Und so stehen sie schon bald beim vorbestraften Mario vor der Tür und kassieren ihn ein. Enrico macht sich derweil an Marios Geliebte Lea ran,... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑