Die 5 besten Serien, die in fremden Welten spielen

Gina möchte unser 5 besten Serien in fremden Welten. Aber hier gibt es kein STAR TREK, kein THE EXPANSE, kein CAPTAIN FUTURE, kein FIREFLY, kein FUTURAMA. Warum? Eben weil dies schon die 5 besten Serien sind, die im Weltraum spielen. Bis auf THE EXPANSE könnte man zu diesem Thema die anderen, mit Hinblick auf die jetzt gewählten, leicht und locker genauso anwenden, aber Wiederholungen wollen wir ja nicht. Das erschwert die Sache ein wenig, gibt aber den Weg für andere Serien frei, die eben nicht die überragende Qualität haben, um an erstgenannten vorbeizukommen. Also wird dies hier nun eigentlich eine Liste der 5 zweitbesten Serien, die in fremden Welten spielen. Und selbst die können sich wahrlich sehen lassen!


FARSCAPE (1999-2004)

Eigentlich schon etwas weit ausgelegt, da der Großteil wohl im Weltraum spielt. Wird aber nicht die einzige Ausnahme von der Regel bleiben.


THE ORVILLE (2017-?)

Und hier gleich die nächste Ausnahme nach FARSCAPE, auch hier geht es mehr ins Weltall als in fremde Welten. Als beste neuere Serie mit STAR-TREK-Feeling lasse ich das heute mal gelten.


RAUMSCHIFF ENTERPRISE – DAS NÄCHSTE JAHRHUNDERT (1987-94)

Und wo wir schon dabei sind, kramen wir diesen Klassiker heraus, auch hier erkundet die Crew eines Raumschiffs die Weiten des Alls. Könnte man kennen…


FINAL SPACE (2018-?)

Ja, ich geb’s zu, ich hab heute mal schnell gemacht, und damit ist dies die vierte Serie, die aufgrund des „Weltraum zu fremde Planeten“-Verhältnisses wohl kaum hier reingehört. But I love it!


RICK & MORTY (2013-?)

Hier kommt sie nun, die Serie, die ich in diesen Listen zwar schon genannt, aber oftmals verschmäht hatte, weil sie erst einmal ihre Halbwertszeit beweisen sollte. Aber eigentlich ist es die einzige der heute genannten Serien, die wirklich hier reinpasst, da der Großteil der Handlung in fremden Welten, ob auf anderen Planeten oder in anderen Dimension oder in anderen Zeiten oder gar nur den Köpfen der Protagonisten spielt.


Schaut doch auch mal bei Bullion, Gnislew, Wortmann, Blaupause, Aequitas et Veritas, Corly, Stepnwolf, Norbpress oder Filmlichter vorbei!

7 Kommentare zu „Die 5 besten Serien, die in fremden Welten spielen

Gib deinen ab

    1. Die sind als Lieferdienst tatsächlich weit häufiger auf fremden Planeten unterwegs als die ersten vier meiner „Fremden Welten“- und auch „Weltraum“-Liste. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Kais geheime Tagebücher

Filme, Bücher, Tatorts die man vielleicht nicht kennt

Mothersdirt

Nachrichten - hart aber ehrlich

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

GREIFENKLAUE - BLOG

Rollenspiel ^ Fanzines ^ Podcast ^ RPG-Szene ^RPG-News ^LARP ^ Tabletops ^ Dungeons ^Maps ^Minis

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

Mike's Take On the Movies

Rediscovering Cinema's Past

filmlichtung

There are no rules in filmmaking. Only sins. And the cardinal sin is dullness. (Frank Capra)

%d Bloggern gefällt das: